Gemeinde Bhlertal

Seitenbereiche

Facebook Icon
Schriftgre ndern

Weitere Informationen

Kontakt

Tourist Information

Tourist-Information
Hauptstr. 92
77830 Bühlertal
Tel.: 07223/7101-180
E-Mail schreiben

Tourist Icon

Rathaus

Gemeindeverwaltung
Hauptstr. 137 77830 Bühlertal Tel.: 07223/ 7101-0 E-Mail schreiben

Wappen vom Bhlertal

Leben & Wohnen

Navigation

Seiteninhalt

Aktuelles aus dem Seniorenzentrum

  • Am 24. Oktober um 14:30 Uhr startete das Oktoberfest im traditionell blau-weiß geschmückten Foyer. Nach Kaffee und Kuchen erfreuten uns die Kindergartenkinder vom Bühlertal-Untertal mit Herbstliedern und einem Fingerspiel. Nach dem etwas feuchten Fassanstich, das sich Heimleitung Frau Ganter-Meier nicht nehmen ließ, war das Oktoberfest eröffnet. Gleichzeitig traf auch Bürgermeister Hans-Peter Braun ein und startete mit ins erste „Spiel“. Die Herausforderung lautete: Bierglas stemmen. Dabei staunten alle, wie lange die Biergläser mit viel Ehrgeiz gehalten wurden.
    Fehlen durfte auch das Nageln auf einem Holzstamm nicht. Es traten immer zwei gegeneinander an, angefeuert von allen Anwesenden. Als Preis für alle Aktiven und Gewinner gab es selbstgebackene Lebkuchenherzen im Oktoberfeststyle.
    Umrahmt wurde der blau-weiße Nachmittag von den „Bühlertäler Saitenzupfern“ mit Schunkelliedern und bekannten Volksliedern. Das Betreuungs-Team des Seniorenzentrums führte mit „Rätseln rund um das Oktoberfest“ und die „Entstehungsgeschichte der Brezel“ durch das Programm.
    Als krönender Abschluss wurden traditionell Weißwürste, Brezel und Kartoffelsalat serviert. Hiermit einen lieben Dank an das Küchenpersonal, die sich um das leibliche Wohl kümmerten.
    Fazit des Nachmittags: ein gelungenes Fest mit Spaß und Unterhaltung

  • Gutgelaunte Senioren trafen sich am vergangenen Freitag zum Sommerfest im Seniorenzentrum. Mit leckerem Kaffee und Erdbeerkuchen und anschließender Bowle begann der Nachmittag. Die Bühlertäler Saitenzupfer mit Anne Skrzipczyk, Lucia Zeis und Traudl Fritz begeisterten die Senioren mit ihren Liedern. Viele schöne Volkslieder zum Singen und Schunkeln machten richtig gute Laune. Die Betreuungsgruppe hatte einen Bewegungstanz sowie ein lustiges Raten von Dialektbegriffen vorbereitet, wobei die Senioren gerne mitmachten. Tai-Chi-Lehrer Erich Essig zeigte ein einen „Watschentanz“ und bewies damit, dass man auch mit geringem Aufwand einiges auf die Beine stellen kann. Die Senioren freuten sich sehr über die Unterstützung der Waldmännle Bühlertal. Leckere Flammkuchen rundeten den Nachmittag ab. Dafür an dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön an die Flammkuchenbäcker

  • Hoch her gings am Schmutzigen Donnerstag im Seniorenzentrum. Mit einem fulminanten Einmarsch der Betreuungsgruppe mit Pauken und Trompeten begann das närrische Programm. Heimleiterin Sabine Ganter-Meier begrüßte das Publikum mit närrischen Versen. Durch den ganzen Nachmittag zeigten die Pink Ladies ihre Gitarrenkünste und brachten mit ihren Schunkelrunden eine Riesenstimmung. Die vielen Lieder zum Mitsingen und Mitschunkeln machten richtig Laune. Auch dieses Jahr hatte Alfred Welle die wunderschönen Fastnachtsorden gefertigt und bekam dafür herzlichen Beifall. Mit dem Showtanz „Ägypten“ und ihren tollen Kostümen begeisterte die Jugendtanzgruppe der Narren der Bergstaaten unter der Leitung von Julia und Mona Braun die Senioren. Ute Bühler und Charlotte Völlinger hatten mit ihrem Sketch „Feierabend“ die Lacher auf ihrer Seite. Mit einem Bewegungstanz machte die Betreuungsgruppe des Seniorenzentrums die Bewohner mobil und alle machten gerne mit. Auch die Seniorengymnastik unter der Leitung von Traudl Fritz zeigte mit ihrer „Wellholzgymnastik“, tolle Tricks zum Abnehmen und bewies nebenher wie fit die Senioren im Seniorenzentrum sind. Weiter ging es Schlag auf Schlag. Beim Pantomime raten löste das Publikum ganz souverän die Rätsel und hatte großen Spaß dabei. Rosamunde Welle stieg in die Bütt und brachte mit ihrem „Bohnengericht“ den Saal zum Kochen. Über 2 spontane Beiträge von Frau Toni Müller und Frau Erika Schweizer-Bäuerle freuten sich die Bewohner besonders. Zwischendurch konnten sich alle an köstlichen Berlinern und leckeren Getränken stärken. Die Golden Girls hatten dieses Jahr einen Schunkelauftritt und sahen in ihren Dirndln und karierten Hemden ganz adrett aus. Gewohnt bravourös erzählte Wolfgang Theurer so manche Geschichte aus Bühlertal und begeisterte auch dieses Jahr das Publikum. Der Nachmittag endete mit einem zünftigen Abendessen.

  • Ein gelungenes und unterhaltsames Sommerfest feierten die Senioren am Freitag, 23. Juni im Seniorenzentrum. Das Wetter spielte mit und so konnte das Fest im schön hergerichteten Hof steigen.

  • Die Senioren im Seniorenzentrum feierten ihre gemeinsame Weihnachtsfeier. Der Nachmittag begann mit Kaffee und feinem Kuchen und so gestärkt begrüßte die Heimleiterin Sabine Ganter-Meier die Senioren und Gäste.

Weitere Informationen

Kontakt

Tourist Information

Tourist-Information
Hauptstr. 92
77830 Bühlertal
Tel.: 07223/7101-180
E-Mail schreiben

Tourist Icon

Rathaus

Gemeindeverwaltung
Hauptstr. 137 77830 Bühlertal Tel.: 07223/ 7101-0 E-Mail schreiben

Wappen vom Bhlertal